Genie Timeline

Genie Timeline Free 2.1.8.340

Einrichten und vergessen: Backup als Zeitmaschine

Mit Genie Timeline holt man sich einen nahezu unsichtbaren Helfer rund um Sicherheitskopien auf den Rechner. Nach der einmaligen Konfiguration läuft die kostenlose Software unauffällig im Hintergrund. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfach zu bedienen
  • praxistaugliche Einstelloptionen
  • überwacht alle Änderungen

Nachteile

  • für professionelle Umgebungen nicht empfehlenswert

Herausragend
8

Mit Genie Timeline holt man sich einen nahezu unsichtbaren Helfer rund um Sicherheitskopien auf den Rechner. Nach der einmaligen Konfiguration läuft die kostenlose Software unauffällig im Hintergrund.

Das Grundprinzip von Genie Timeline erinnert stark an das von neueren Mac OS X Versionen her bekannte Backup-Werkzeug Time Machine. Lediglich ein einziges Mal muss man der Anwendung sagen, welche Daten wo zu sichern sind. Nach der ersten kompletten Sicherung läuft Genie Timeline unauffällig im Hintergrund und übernimmt in Echtzeit alle Änderungen. Möchte man zu einem früheren Zustand aller oder einiger Daten zurückkehren, navigiert man anhand einer Zeitleiste zu dem gewünschten Datum. Per Mausklick stellt die Freeware die entsprechenden Daten im entsprechenden Zustand wieder her.

Fazit Genie Timeline lässt sich einfach einrichten und einfach bedienen. Für Backups im privaten Umfeld durchaus geeignet, fehlen der Software für anspruchsvolle Einsatzszenarien entsprechende weiterführende Einstelloptionen.

Genie Timeline

Download

Genie Timeline Free 2.1.8.340

Nutzer-Kommentare zu Genie Timeline

  • Softonic64

    von Softonic64

    "Installationsfehler - Genie Timeline Free 2.1.8.340 "

    Die Installation wurde auf WIN XP und auf WIN 7 kurz vor Schluß abgebrochen. Der Abbruch konnte nur mit "ok&... Mehr.

    Getestet am 14. Dezember 2011